seesaws

Weshalb schenken wir den tanzenden Flammen eines Lagerfeuers so eine hohe Aufmerksamkeit? Und was passiert mit uns beim Blick aufs Meer?

Niemand kann sich dieser Magie entziehen.

Ich entwerfe mechanisch erzeugte Kinetiken, die natürliche Bewegungen simulieren und auf diese Weise bei uns ähnliche Emotionen auslösen. Somit ist es möglich, durch die gezielte Platzierung dieser Installationen die beruhigende Wirkung beispielsweise in den hektischen Stadtraum zu integrieren. Dadurch, dass es sich hierbei um ein von Geschlecht, Kultur, Alter etc. unabhängiges Phänomen handelt, gibt es keine klassische Zielgruppe. Aus diesem Grund sind die Einsatzgebiete vielfältig:

Kunst, Kultur, Kommerz, Gesundheitswesen...

Auf der EuroShop 2020 war eine dieser Installationen Träger des Begrüßungstextes für den Messestand des Studiengangs Retail Design der Hochschule Düsseldorf.

 

Konzeption und Design: Nadine Nebel

Bilder: Sophie Matysek

Video: Mark Weerasuriya